Das ist mein Gebot: Liebt einander, so wie ich euch geliebt habe. Joh 15,12

Drucken

Nachbarschaftshilfe der Messdienerleitung Merchweiler

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

zurzeit befinden wir uns in einer Situation, die unbeschreiblich ist. Gottesdienste fallen aus, Veranstaltungen werden nach und nach abgesagt, die Schulen und Kindergarten bleiben geschlossen. In dieser freien Zeit möchten wir die Gelegenheit nutzen und Mitmenschen in unserer Gemeinde Hilfe anbieten.

Sollten Sie selbst oder ein Bekannter von Ihnen Unterstützung

• beim Einkaufen,
• beim Spaziergang mit dem Hund oder
• bei sonstigen Arbeiten

benötigen, sagen Sie uns gerne Bescheid.

Melden Sie sich dann bitte bei Frederik Blaser (0151-53976210) oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Wir würden uns freuen, wenn wir Ihnen in dieser Schwierigen Zeit unter die Arme greifen können.

Ein Gebet

Lass blind mich, Herr, die Wege gehn,
die deine sind.
Will deine Führung nicht verstehn,
bin ja dein Kind.
Bist, Vater der Weisheit, auch Vater mir.
Führst durch Nacht mich auch,
führst du doch zu dir.

Weiterlesen...

Ein Zitat

Ich bin immer glücklich und zufrieden in Gott. Ich nehme alles mit Dank von dem lieben Himmelsvater an, sind es Leiden oder Freuden. Er weiß ja, was für uns das Beste ist, und so bin ich immer glückselig in Gott.

Hl. Konrad von Parzham

Neuigkeiten aus der Weltkirche ...

News aus dem Vatikan - alle Nachrichten aus der Kirche
  • Das Staatssekretariat bleibt auch nach der Kurienreform zentral für die inhaltliche Abstimmung von Texten und Initiativen anderer Kurienbehörden, sofern sie internationale Angelegenheiten betreffen. Das hat Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin am Dienstag bei einem Studientag der Lateran-Universität zur neuen Apostolischen Konstitution Praedicate Evangelium klargestellt. Alles lesen  

... & aus der Bibel

Lasst uns an dem unwandelbaren Bekenntnis der Hoffnung festhalten, denn er, der die Verheißung gegeben hat, ist treu.

Hebr 10,23