Das ist mein Gebot: Liebt einander, so wie ich euch geliebt habe. Joh 15,12

Seelsorge

Name Position Telefon Ort
Patrik Krutten Pastor 06825 5580 66589 Merchweiler
Alexander Groß Diakon 06825 5580
Evelyn Finkler Gemeindeassistentin 06825 88022
Pastorale Notfälle 0170 9034407
Ökumenische TelefonSeelsorge rund um die Uhr und kostenlos erreichbar 0800 1110111 bundesweit

Öffnungszeiten des Pfarrbüros

Das Pfarrbüro ist ab 27. Oktober geschlossen!

In dringenden Angelegenheiten sprechen Sie bitte auf den Anrufbeantworter;

wir rufen Sie dann schnellstmöglich zurück!

Ein Gebet

Ich möchte
Speise werden, um die Hungrigen zu sättigen,
Kleidung, um den Nackten zu bedecken,
Trank, um die Durstigen zu erfrischen,
Arznei, um den Magen der Schwachen zu stärken,
ein weiches Bett, damit sich die Müden ausruhen,
Heilmittel und Fürsorge, um die Leiden der Kranken, der Lahmen, der Verstümmelten, der Tauben, der Stummen usw. zu lindern,
Licht, um die geistlich und leiblich Erblindeten zu erleuchten.

Hl. Vinzenz Pallotti

Ein Zitat

Am Abend des Lebens werden wir nach der Liebe gefragt.

Johannes vom Kreuz

Neuigkeiten aus der Weltkirche ...

News aus dem Vatikan - alle Nachrichten aus der Kirche
  • Letzte Chance, mitzumachen - und vielleicht auch einen unserer Preise zu gewinnen: Noch bis 2. Advent (4.12.) können Sie an feedback@radiovatikan.de Ihr schönstes Bild Ihres Adventskalenders oder Ihrer Adventsdekoration schicken. Danke allen, die sich beteiligen! Gesegneten Advent! Alles lesen  

... & aus der Bibel

Da rief er ein Kind herbei, stellte es in ihre Mitte und sagte: Amen, das sage ich euch: Wenn ihr nicht umkehrt und wie die Kinder werdet, könnt ihr nicht in das Himmelreich kommen. Wer so klein sein kann wie dieses Kind, der ist im Himmelreich der  Größte.

Mt 18,2