Das ist mein Gebot: Liebt einander, so wie ich euch geliebt habe. Joh 15,12

Anne Schmitt

Pfarrbüro Merchweiler

Adresse

  • Katholisches Pfarramt Hl. Rosenkranzkönigin
    Kirchenstraße 26
  • 66589 Merchweiler

Kontakt

  • Tel. 06825 5580
  • Fax 06825 88021

Kontaktformular

Eine E-Mail senden. Alle mit * markierten Felder werden benötigt.

Ein Gebet

Ich möchte
Speise werden, um die Hungrigen zu sättigen,
Kleidung, um den Nackten zu bedecken,
Trank, um die Durstigen zu erfrischen,
Arznei, um den Magen der Schwachen zu stärken,
ein weiches Bett, damit sich die Müden ausruhen,
Heilmittel und Fürsorge, um die Leiden der Kranken, der Lahmen, der Verstümmelten, der Tauben, der Stummen usw. zu lindern,
Licht, um die geistlich und leiblich Erblindeten zu erleuchten.

Hl. Vinzenz Pallotti

Ein Zitat

Man muss Gott beim Herzen zu packen verstehen. Das ist seine schwache Seite.

Hl. Teresa von Avila

Neuigkeiten aus der Weltkirche ...

Das weltkirchliche Engagement der deutschen Bistümer umfasst u.a. den Missionarischen Dienst, die Weltkirchlichen Freiwilligendienste, die Hilfswerke, die Partnerschaftsarbeit und den Fairen Handel.
  • Der maronitische Patriarch Kardinal Bechara Rai hat Kritik an der Aufarbeitung der Explosions-Katastrophe im Hafen von Beirut im August 2020 geäußert. Bei der Explosion wurden mindestens 2.014 Menschen getötet und 6.500 weitere verletzt.

... & aus der Bibel

Jesus antwortete ihnen: Ich bin das Brot des Lebens; wer zu mir kommt, wird nie mehr hungern, und wer an mich glaubt, wird nie mehr Durst haben.

Joh 6,35