Das ist mein Gebot: Liebt einander, so wie ich euch geliebt habe. Joh 15,12

Drucken

Messdiener

Der Ministrantendienst ist ehrenamtlich. Er besteht hauptsächlich aus der Mitgestaltung der Gottesdienste, Taufen, Trauungen und Beerdigungen. Außerdem werden in jedem Jahr die Sternsingeraktion und vor Ostern das traditionelle „Kläppern“ durchgeführt.


Aufgenommen werden Jungen und Mädchen nach der Erstkommunion. Nach einer Einführungszeit mit Übungen und Unterricht, werden die angehenden Ministrantinnen und Ministranten in einem feierlichen Gottesdienst in den Kreis der Messdiener aufgenommen.


Neben dem Dienst am Altar spielen auch Freizeitaktivitäten eine große Rolle. Insbesondere sind Gruppenstunden, Ausflüge, Bildungs- und Städtereisen (z. B. Rom, Assisi) zu nennen.

Kontakt

Pastor Patrik Krutten
Kirchenstr. 26
66589 Merchweiler
06825 5580

Ein Gebet

Vivat Jesus! (Es lebe Jesus!)

Hl. Franz von Sales
Das kürzeste salesianische Herzensgebet

 

Ein Zitat

Ich möchte, dass mein Leben ein ständiges Gebet ist.

Sel. Elisabeth von der Dreifaltigkeit

Neuigkeiten aus der Weltkirche ...

News aus dem Vatikan - alle Nachrichten aus der Kirche
  • Letzte Chance, mitzumachen - und vielleicht auch einen unserer Preise zu gewinnen: Noch bis 2. Advent (4.12.) können Sie an feedback@radiovatikan.de Ihr schönstes Bild Ihres Adventskalenders oder Ihrer Adventsdekoration schicken. Danke allen, die sich beteiligen! Gesegneten Advent! Alles lesen  

... & aus der Bibel

Wir dagegen verkündigen Christus als den Gekreuzigten: für Juden ein empörendes Ärgernis, für Heiden eine Torheit, ...

1Kor 1,23