Das ist mein Gebot: Liebt einander, so wie ich euch geliebt habe. Joh 15,12

Drucken

Kommunionhelfer und Lektoren

Nach der Aufhebung der coronabedingten Einschränkungen können wir nun endlich aufatmen und viele Dinge wieder in Angriff nehmen und wie vor der Pandemie durchführen. Nach der langen Phase, in der die Kommunionhelfer und Lektorendienste nicht bzw. nicht regelmäßig wahrgenommen werden konnten, ist jetzt die Möglichkeit zur Öffnung wieder gegeben. Es ist aber auch ein guter Zeitpunkt, in diesen für uns so wichtigen Dienst mit einzusteigen und durch das Mitwirken die Gottesdienste mitzugestalten.

Um einen Überblick zu erhalten, wer weiterhin als Lektor bzw. Kommunionhelfer tätig sein möchte und wer neu in diesen Dienst mit einsteigen möchte, bitten wir darum, sich im Pfarrbüro oder per Mail zu melden. Danach können wir gemeinsam neue Pläne für die Lektoren und Kommunionhelfer zusammenstellen, so dass wieder regelmäßig die Dienste in unseren Kirchen wahrgenommen werden können.

Über eine rege Beteiligung und viele Menschen im Dienst für unsere Pfarrgemeinde würden wir uns sehr freuen!

Gemeindeassistentin Evelyn Finkler

Ein Gebet

Allmächtiger Gott,
ordne mein Leben so,
wie es dir zur Ehre
und mir zum Heil sein kann.
Gib mir dazu, o Herr,
ein starkes Herz, ein freies Herz,
ein wachsames Herz.

Hl. Thomas von Aquin

Ein Zitat

Wegen dieser drei Dinge
hat Gott die
vernünftige See geschaffen:
Dass sie Ihn lobe,
dass sie Ihm diene,
dass sie an Ihm sich erfreue und in Ihm ruhe;
und das geschieht durch die Liebe,
denn wer in der Liebe bleibt,
der bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.

Hl. Bonaventura

Neuigkeiten aus der Weltkirche ...

News aus dem Vatikan - alle Nachrichten aus der Kirche
  • Papst Franziskus hat die Getauften zum Gebet auch in aussichtslosen Situationen ermutigt. „Man muss immer beten, auch wenn alles vergeblich erscheint, wenn Gott taub und stumm zu sein scheint und wir Zeit zu verlieren scheinen“, schrieb das Kirchenoberhaupt auf Twitter. Alles lesen  

... & aus der Bibel

Sie hielten an der Lehre der Apostel fest und an der Gemeinschaft, am Brechen des Brotes und an den Gebeten.

Apg 2,42