Das ist mein Gebot: Liebt einander, so wie ich euch geliebt habe. Joh 15,12

Drucken

Bischöfliche Visitation – Weihbischof zu Besuch im Dekanat Ilingen

Vom 15. Mai bis 25. Juli ist Weihbischof Robert Brahm zu Besuch im Dekanat Illingen. Es ist die letzte bischöfliche Visitation dieser Art im Dekanat. Auf dem Programm stehen Gespräche mit den fünf Pfarreienräten, den Seelsorgerinnen und Seelsorgern in den Pfarreiengemeinschaften und auf Dekanatsebene, den VertreterInnen der Kirchenverbände und es gibt ein Treffen mit dem Landrat und den Bürgermeistern. Neben den fünf Firmgottesdiensten gibt es die Gelegenheit zur Begegnung in den Pontifikalämtern in Lautenbach am Mi 24.05. um 18.00 Uhr, in Hirzweiler/Welschbach an Christi Himmelfahrt um 10.30 Uhr, in Eppelborn am Pfingstsonntag um 10.30 Uhr, in Uchtelfangen am Pfingstmontag um 10.00 Uhr und an Fronleichnam in Merchweiler beim Pontifikalamt mit anschließender Prozession. Der Gottesdienst am Rathaus beginnt um 9.30 Uhr.

gez. Reiner Klein, Dekanatsreferent

Ein Gebet

Herr, bei dir bin ich sicher;
wenn du mich hältst,
habe ich nichts zu fürchten.
Ich weiß wenig von der Zukunft,
aber ich vertraue auf dich.
Gib, was gut ist für mich.
Nimm, was mir schaden kann.
Wenn Sorgen und Leid kommen,
hilf mir, sie zu tragen.
Lass mich dich erkennen,
an dich glauben und dir dienen.

Sel. John Henry Newman

Ein Zitat

Ich begriff, dass die Liebe alle Berufungen umfasst, dass die Liebe alles ist, dass sie alle Zeiten und Orte umgreift ... Jesus, meine Liebe, endlich habe ich meine Berufung gefunden: Meine Berufung ist die Liebe.

Hl. Therese von Lisieux
Hl. Theresia vom Kinde Jesu

Neuigkeiten aus dem Bistum Trier ...

... & aus der Bibel

Da rief er ein Kind herbei, stellte es in ihre Mitte und sagte: Amen, das sage ich euch: Wenn ihr nicht umkehrt und wie die Kinder werdet, könnt ihr nicht in das Himmelreich kommen. Wer so klein sein kann wie dieses Kind, der ist im Himmelreich der  Größte.

Mt 18,2