Das ist mein Gebot: Liebt einander, so wie ich euch geliebt habe. Joh 15,12

Drucken

KiTa Michelsberg

Kath. Kindertagesstätte Michelsberg
Bildstockstr. 92 A
66589 Wemmetsweiler

Tel.:  06825 42426
Fax:  06825 403550

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Unser Kindergarten bietet 100 Kindern Platz, die in 4 Gruppen aufgeteilt sind und uns während 4 verschiedenen Öffnungszeiten besuchen können.

1)     Regelöffnungszeit:   8-12 Uhr/14-16.30 Uhr außer Mittwochnachmittag

2)     Flexible Öffnungszeit:   7.30 –12.45 Uhr/ 14-16.30 Uhr außer Mittwochnachmittag

3)     Blockzeit:  7.30-13.30 Uhr

4)     Tagesbetreuung:  7.30-16.30 Uhr

5)     Servicetag:  7.30-16.30 Uhr ( kann kurzfristig genommen werden)

Den Kindern, die über Mittag im Kindergarten sind, wird eine warme Mahlzeit angeboten, die uns ein Party-Service täglich liefert.

Pädagogisches Konzept

Unserem Kindergartenteam ist es wichtig, eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich die Kinder wohlfühlen. Wir sehen es als unsere Aufgabe an, die Kinder so anzunehmen wie sie sind, mit all ihren Stärken und Schwächen, sie wertzuschätzen und ein Vertrauensverhältnis aufzubauen sowohl zu den Kindern als auch zu den Eltern, die uns ihre Kinder anvertrauen. Dieses schafft für die Kinder die nötige Sicherheit, sich neugierig und interessiert mit ihrer neuen Umgebung und der Gruppe auseinander zusetzen und eigene Erfahrungen zu machen. Wir sehen unsere Aufgabe darin, vielseitige Möglichkeiten und Rahmenbedingungen zu schaffen, die eine positive und individuelle Entwicklung des Kindes gewährleisten und dabei wollen wir es jeweils begleiten und unterstützen. Wir versuchen, den Kindern den nötigen Freiraum zu geben, ihr Kindsein auszuleben und auszuspielen und ermutigen sie, auch bei Fehlern und Misserfolgen wieder neue Versuche zu wagen. Im Umgang mit anderen Kindern und uns Erwachsenen soll das Kind mit viel Freude und Mut selbständig werden und seine Persönlichkeit entwickeln.

Da unser Kindergarten außer den Gruppenräumen noch viele Funktionsräume hat, können wir auch in Kleingruppen Aktivitäten anbieten bzw. haben die Kinder die Möglichkeit, sich aus der Gesamtgruppe zeitweise zurück zu ziehen.

Ein Gebet

Herr, mache mich zu einem Werkzeug deines Friedens,
dass ich liebe, wo man hasst;
dass ich verzeihe, wo man beleidigt;
dass ich verbinde, wo Streit ist;
dass ich die Wahrheit sage, wo Irrtum ist;
dass ich Glauben bringe, wo Zweifel droht;
dass ich Hoffnung wecke, wo Verzweiflung quält;
dass ich Liebe entzünde, wo Finsternis regiert;
dass ich Freude bringe, wo der Kummer wohnt.

Weiterlesen...

Ein Zitat

Bete nicht hastig, um recht viel beten zu können, sondern bemühe dich, was du betest, von Herzen zu beten. Ein Vaterunser innig gebetet ist mehr wert als viele rasch und eiligfertig heruntergeleiert.

Hl. Franz von Sales

Neuigkeiten aus der Weltkirche ...

Das weltkirchliche Engagement der deutschen Bistümer umfasst u.a. den Missionarischen Dienst, die Weltkirchlichen Freiwilligendienste, die Hilfswerke, die Partnerschaftsarbeit und den Fairen Handel.
  • ​Der Politikwissenschaftler und frühere Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, Hans Maier, hat Papst Johannes Paul II. als historische Figur gewürdigt. Dabei hob er seine Rolle bei der Überwindung des Kommunismus hervor.

... & aus der Bibel

Ich bin gekommen, damit sie das Leben haben und es in Fülle haben.

Joh 10,10b