Das ist mein Gebot: Liebt einander, so wie ich euch geliebt habe. Joh 15,12

Drucken

Pfarrer der Pfarreien

Liebe Pfarreimitglieder,

bitte schickt mir Beiträge (Erinnerungen, Zeitungsausschnitte etc.) und wenn möglich Fotos zu den Pfarrern unserer Pfarreien. Ich stelle dann alles so schnell wie möglich online.

Herzliche Grüße

Christina Brück

Kontakt

Ein Gebet

Herr, mache mich zu einem Werkzeug deines Friedens,
dass ich liebe, wo man hasst;
dass ich verzeihe, wo man beleidigt;
dass ich verbinde, wo Streit ist;
dass ich die Wahrheit sage, wo Irrtum ist;
dass ich Glauben bringe, wo Zweifel droht;
dass ich Hoffnung wecke, wo Verzweiflung quält;
dass ich Liebe entzünde, wo Finsternis regiert;
dass ich Freude bringe, wo der Kummer wohnt.

Weiterlesen...

Ein Zitat

Ich möchte, dass mein Leben ein ständiges Gebet ist.

Sel. Elisabeth von der Dreifaltigkeit

Neuigkeiten aus dem Bistum Trier ...

  • Von Goldminen, bitterer Armut und einer Zukunftsvision hat missio-Gast Abbé Marcellin Ouédraogo den Schülern in des St. Matthias Gymnasiums in Gerolstein erzählt.

... & aus der Bibel

Wir dagegen verkündigen Christus als den Gekreuzigten: für Juden ein empörendes Ärgernis, für Heiden eine Torheit, ...

1Kor 1,23